Unser Verein

Wir machen uns stark für Piums großen Auftritt!

Die Nachfrage in der Bevölkerung, aber auch von außerhalb, ermutigte im Januar 1986 einen kleinen Kreis Borgholzhausener Bürger, den heutigen Verkehrsverein Borgholzhausen aus der Taufe zu heben. Mit der freundlichen Unterstützung u.a. durch Rat und Verwaltung der Stadt Borgholzhausen konnte sich der junge Verein rasch etablieren. Seine Aufgaben sieht der Verkehrsverein Borgholzhausen e. V. u.a. darin, das Wirtschaftsleben der Stadt Borgholzhausen zu fördern, sowie das Gemeindebewusstsein der Bürger der Stadt Borgholzhausen zu stärken. Wir bemühen uns, die Besucher unseres Ortes auf die landschaftlichen Reize und die Sehenswürdigkeiten im Bereich der Stadt Borgholzhausen aufmerksam zu machen. In der Zeit  unseres Bestehens ist es bereits zu zahlreichen interessanten Verbindungen zwischen Bürgern, Vereinen, ortsansässigen Betrieben etc., auch über die Grenzen unserer Stadt hinaus, gekommen. Dazu trugen die jährlichen Kartoffel- und Weihnachtsmärkte, Gewerbeschauen sowie die Sommerakademie bei.

Der Vorstand des Verkehrsverein Borgholzhausen e. V. auf dem Kartoffelmarkt 2019
von links: Angela Tubbesing, Elfriede Schildmann, Jürgen Brömmelsiek, Wilhelm Sievers und Gisela Seidel

Mitglied werden!

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern. Wenn Ihr Interesse habt, Borgholzhausens Weltoffenheit und das touristische Angebot mitzugestalten, seid ihr jederzeit Herzlich willkommen.

Um Mitglied zu werden, besteht die Möglichkeit unseren Mitgliedsantrag herunterzuladen, oder direkt online auszufüllen.

Sonstige Formalitäten,
die für einen Verein wichtig sind!